DIY Donnerstag: Backzeit 2!

 

 

Liebe Louloutes,

 

es wird Zeit, euch ein neues Kuchen-Rezept zu verraten..... Den Kuchen hatten wir für unseren gestrigen Yelp-Event gebacken und die Yelper waren begeistert! Es blieb kein Krümmel übrig :)

 

>>>> White Chocolate Cheesecake <<<<

 

hier die magische Zutaten:

für den Boden:

200g Amarettini

100g Butter

für den Belag:

200g weisse Schokolade

100g Crème fraiche

600g Frischkäse

1 Päckchen Vanillezucker

50g gekühlte weisse Schokolade

Fett für die Form

 

Das Backen ist ziemlich einfach... Ruhe bewahren und die Backzeit geniessen!

So gehts weiter:

 

>> Kekse fein zerbröseln

und mit der zerlassenen Butter verrühren. (12 Kekse für die Deko schön aufbewahren!)

Die Masse in der Backform verteilen und gut andrücken (z.B. mit einem Glas)

Im Ofen bei 175° 10 Minuten backen

 

>> Die Schokolade 

mit Creme fraiche bei schwacher Hitze schmelzen lassen

 

>> Frischkäse,

Vanillezucker und Puderzucker glatt rühren. Die abgekühlte Schokocreme unterrühren.

 

>> Wenn der Boden kalt ist,

wird der Belag drauf verteilt. Kuchen zudecken und 6 Stunden kühl stellen. Soooooo lange muss man noch warten bis er wirklich lecker schmeckt... Die Wartezeit lohnt sich, glaubt uns! 

 

>> Die 50g gekühlte Schokolade

noch hobeln und den Kuchen damit garnieren.

 

BON APPÉTIT LES AMIS! lasst es Euch schmecken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Donnerstag, 30 Januar 2014 21:42)

    ...und danke an Edith, die uns auf dieses tolle Rezept gebracht hat :)