DIY Donnerstag: Kuchengeheimnisse

Claires gepimpter Kindergarten-Kuchen...
Claires gepimpter Kindergarten-Kuchen...

Das Geheimnis ist: Den Joghurtbecher benutzen wir als Messbecher für alle weitere Zutaten. psshhhh.... nicht verraten....

 

Zutaten:

° 1 Becher Joghurt (125g oder 150g)

° 3 Eier

° Mehl: 3 Becher voll

° Zucker: 2 Becher voll

° Öl: 1/2 Becher

° Backpulver: 1/2 Tüte

° Öl und Mehl um die Form einzufetten

 

>>> alles zusammen rühren, Reihenfolge ist egal, einfacher geht nicht! <<<

 


Aufgepimpt wird der Kuchen je nach Lust und Laune, heute präsentieren wir euch die "weisse Schoko-Birne Version"... hmmm, lecker! Man kann aber alles rein tun, die Möglichkeiten sind unendlich: dunkle oder weisse Schokolade, Mandeln&Äpfel, Kokos&Banane, Johanissbeere&Cashewnüsse, usw. usw. unendlich sagen wir euch :)

 

So, zurück zu unserem weisse Schoko-Birnen-Kuchen:

° 200g grob gehackte weisse Schokolade

° 1 grosse oder 2 kleine Birne in Stückchen geschnitten in den Teig mischen.

 

Kuchenform einfetten. Teig in die Form. Form in den Ofen. (180° für ca. 35 min., sehr abhängig vom Ofen natürlich!) Immer wieder mit dem Messer prüfen, ob der Kuchen durch ist, oder noch kurz im Ofen bleiben sollte.

 

Und das war's auch schon!

 

Viel Spass beim Nachmachen!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    britt (Donnerstag, 23 Oktober 2014 09:20)

    Vielen Dank, der ist wirklich ganz köstlich!

  • #2

    Caro (Freitag, 24 Oktober 2014 20:29)

    ViIiielen Dank :) Wird morgen gleich nach gebacken :)

  • #3

    Maud Itefame (Dienstag, 28 Oktober 2014 20:32)

    Echt mit Mehl ? Kein faRRine drin?